BrokenFlames
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Treffen Galerie Zur Startseite

BrokenFlames » Probleme » Allgemeine Probleme » Schlaflosigkeit » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Schlaflosigkeit
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Thumbelina Thumbelina ist weiblich
Drachenreiter


images/avatars/avatar-125.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 18.10.2013
Beiträge: 99

Schlaflosigkeit Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Schlummermelodie

Hängt ein Stern in der Nacht,
Irgendwo –
Irrt ein Herz durch die Nacht –
Irgendwo –

Saust Wind im Wald,
Irgendwo –
Eulen-Schuhu hallt
Irgendwo –

Blüht ein Wunderbaum
Irgendwo –
In einem Traum –
Irgendwo –

Hängt ein Stern in der Nacht,
Irgendwo –
Golden ist der Mond erwacht –
Irgendwo –

Irgendwo –

Gerrit Engelke

:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-:-

Guten Abend Augenzwinkern

Leider plagt mich seit geraumer Zeit eine harnäckige Schlaflosigkeit - sicher auch durch Medikamente bedingt, aber so langsam habe ich das Gefühl dass ich mich schon regelrecht darauf konditioniert habe nicht schlafen zu können. Kaum liege ich im Bett bin ich hellwach.

Kennt das jemand, oder hat eine Lösung? Ich nehme vor dem Schlafen gehen Schüssler Salze ("Heisse Sieben") mit heissem Tee und Lasea ... sowas wie Schlaftabletten sollte es nun nicht gerade werden ... aber irgendwas muss doch passieren.

Baldrian wirkt nicht, Johanniskraut vertrag ich nicht, ausserdem nehme ich ja schon Antidepressiva ohne Ende und das soll man ja nicht kombinieren.

Schäfchen zählen oder ähnliches ist zwecklos, das endet bei mir so:


"...one sheep...
...two sheep...
...three sheep...
...a duck....
...a turtle...
...a cow...
...old macdonald had a farm....
...HEEEEYY MACARENA!!!" Augen rollen

(kein neuer Witz aber immer wieder gut und so treffend)

Hörbuch, Autosuggestion, Progressive Muskelentspannung (Funktionierte alles, jetzt: nicht mehr)

Wo ist mein guter Freund Schlaf geblieben? unglücklich Weiß jemand Rat?

__________________
* Someday soon it will be spring - so collect all the seeds you can find. *

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Thumbelina: 28.10.2013 02:02.

28.10.2013 02:01 Thumbelina ist offline E-Mail an Thumbelina senden Beiträge von Thumbelina suchen Nehmen Sie Thumbelina in Ihre Freundesliste auf
Namenlos Namenlos ist weiblich
Kaiserin


images/avatars/avatar-1479.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 10.03.2008
Beiträge: 2.693
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich schlaf phasenweise auch richtig schlecht, das mit dem Einschlafen ist bei mir aber besser, wenn ich mir vor dem ins Bett gehen voll Zeit nehme.
Zum Beispiel in aller Ruhe einen Tee kochen und dann eine Kerze anzünden und ganz langsam die Tasse Tee trinken. Alles an Ablenkung ist schon aus und weit weg und so weiter.
Ich merk allerdings auch schon bevor ich im Bett lieg, ob ich ruhelos bin und nicht einschlafen können werde oder ob alles okay ist.
Und manchmal, wenn ich dann einschlafen kann, wach ich einfach die ganze Nacht ständig wieder auf. Dann hat das auch nur mittelmäßig geholfen.^^

Gehst du einigermaßen regelmäßig ins Bett und so?

__________________
Soziale Kälte gegen globale Erderwärmung!

28.10.2013 07:12 Namenlos ist offline E-Mail an Namenlos senden Beiträge von Namenlos suchen Nehmen Sie Namenlos in Ihre Freundesliste auf
rien
mieser finsterling

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.10.2010
Beiträge: 4.437

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich würde zu einer Ritualisierung raten.
Hat mich auch geholfen, jedenfalls oft.
28.10.2013 09:48 rien ist offline Beiträge von rien suchen Nehmen Sie rien in Ihre Freundesliste auf
5813
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

So wie Namenlos es beschreibt, an so was hab ich auch gedacht.
Feste Einschafrituale nutzen zum abschalten und zu ruhe kommen.
Ob nun wie Namenlos mit einem Heißem Getränk.

Weiß nicht, wie effektive Heiße Milch mit Honig ist?
Hab es Persönlich noch nie ausprobiert, hatte allgemein lange zeit eine Abneigung gegen Milch.

Ansonsten ein Buch lesen?
Alternative dazu auch ein Hörbuch, dabei kannst du zugleich schon die Augen schlissen, in die Geschichte eintauchen und dich von dem Alltag ablenken.

Wenn es jedoch Medikamenten bedingt ist, dann weiß ich auch nicht weiter.
Dann gibst nur noch: "Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker?"
28.10.2013 09:54
rien
mieser finsterling

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.10.2010
Beiträge: 4.437

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ach, übrigends:
Schüssler Salze haben keinerlei wissenschaftlich erwiesenen Wirkweisen.
Da kannste dir die Euros super sparen.
'Hogger Night' ist eine leichte Einschlafhilfe und in jeder Apotheke
frei erhältlich. Und wirkt auch.

Liebe Grüße
rien
28.10.2013 10:02 rien ist offline Beiträge von rien suchen Nehmen Sie rien in Ihre Freundesliste auf
lizard lizard ist männlich
Haudegen


images/avatars/avatar-1517.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 14.03.2013
Beiträge: 799
Herkunft: Schleswig-Holstein

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Immer wenn ich mir vornehm' aufmerksam zu bleiben, während ich einschlaf, um in einen Klartraum zu schweben schlaf ich _garantiert_ ein. Augen rollen

Hat gerade letzte Nacht wieder wunderbar funktioniert.

(Basiert wahrscheinlich auf Murphy's Law...)

__________________
Breathe, breathe in the air.
Don't be afraid to care.
Leave but don't leave me.
Look around and choose your own ground.
28.10.2013 10:34 lizard ist offline Beiträge von lizard suchen Nehmen Sie lizard in Ihre Freundesliste auf
Thumbelina Thumbelina ist weiblich
Drachenreiter


images/avatars/avatar-125.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 18.10.2013
Beiträge: 99

Themenstarter Thema begonnen von Thumbelina
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke Euch für die vielen Antworten.

Ob es wirklich nur von den Medikamenten kommt weiß ich nicht, ich nehme sie ja schon länger und habe durchaus Phasen gehabt in denen ich normal schlafen konnte. Ich fürchte inzwischen diese Schlaflosigkeit ist hauptsächlich Zeichen einer wieder stärker werdenden Depression.

4 Stunden sind es nur noch im Durchschnitt, was für mich wirklich extrem wenig ist. Und die 4 Stunden sind meist zwischen 8 Uhr morgens und 12 Uhr mittags, eigentlich die Zeit in der ich am besten arbeiten kann.

Regelmässigkeit gibt es bei mir gar nicht mehr, das ist wohl auch der Depression geschuldet.

Auf einen Platz in der Tagesklinik warte ich gerade, wobe ich mich auch frage: ist noch mehr Druck das was ich momentan gerade brauche? Würde mir das wirklich gut tun?

Noch mehr Tabletten (auch wenn es ganz milde sind) mag ich aber nicht nehmen.

Magnesium als Schüssler Salz macht mich (normalerweise) hundemüde und ich schlafe dann sehr entspannt ein (ob mit oder ohne wissenschaftlichen Nachweis ist mir da eigentlich egal, rein wissenschaftlich können Hummeln ja auch nicht fliegen und tun es doch Augenzwinkern )

Ebenso helfen Hörbücher normalerweise wirklich gut, momentan nerven sie mich aber nur.
Manchmal höre ich so eine Autosuggestions-CD zum besseren Einschlafen, teilweise 3 mal hintereinander, bis mir die beruhigende Stimme des Sprechers schon ganz unheimlich wird. Augen rollen Nützt aber alles nichts.

Und zum Lesen fehlt mir abends die Konzentration, da macht mir die ADS einen Strich druch die Rechnung.

Momentan hilft wirklich gar nichts. Ach - alles so kompliziert.

Ein Ritual werde ich einführen, danke für die Anregung. smile Leider bin ich nicht so ein Gewohnheitstier und Rituale sind für mich deshalb echt harte Arbeit, aber ich überlege mir was für heute abend.


Danke nochmal fürs lesen und vielen Anregungen und Ansätze. smile

__________________
* Someday soon it will be spring - so collect all the seeds you can find. *

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thumbelina: 28.10.2013 14:56.

28.10.2013 14:55 Thumbelina ist offline E-Mail an Thumbelina senden Beiträge von Thumbelina suchen Nehmen Sie Thumbelina in Ihre Freundesliste auf
rien
mieser finsterling

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.10.2010
Beiträge: 4.437

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ließt sich wie ein super Ausredenkatalog. Augen rollen

Regelmäßigkeit geht nicht, wegen Depressionen,
Tabletten würden gehen, aber mehr mag ich nicht nehmen,
Hörbücher tun gut, aber dann wird die Stimme unheimlich,
zum Lesen fehlt mir die Konzentration, wegen ADS....

Tagesklinik find ich ok, aber da muß man sich drauf einlassen
und nicht die Diagnosen vor sich herschieben, als Ausrede für Handlungen.

Wenn du was ändern willst, änder doch mal die Ausreden. Augenzwinkern

Ist nicht böse gemeint.
29.10.2013 03:39 rien ist offline Beiträge von rien suchen Nehmen Sie rien in Ihre Freundesliste auf
DerBoeseWicht
Routinier


images/avatars/avatar-1401.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 23.02.2010
Beiträge: 638

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hm ... wenn es an den Medikamenten liegt, kann es schwierig werden. Hast Du schon mal mit Deinem Arzt oder Apotheker darüber gesprochen? Ansonsten hilft bei mir immer Sport. Ein bis zwei Stunden Radfahren oder, wenn das das Wetter nicht hergibt, wenigstens ein paar Runden spazierengehen. Hauptsache Bewegung und Hauptsache an der frischen Luft.

__________________
Die Lebensführung ist eine Kunst, eine auf wissenschaftlicher Grundlage beruhende freie, schöpferische Tätigkeit.
29.10.2013 06:54 DerBoeseWicht ist offline Beiträge von DerBoeseWicht suchen Nehmen Sie DerBoeseWicht in Ihre Freundesliste auf
Thumbelina Thumbelina ist weiblich
Drachenreiter


images/avatars/avatar-125.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 18.10.2013
Beiträge: 99

Themenstarter Thema begonnen von Thumbelina
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

@ BoeseWicht

Klar mit meiner Neurologin habe ich gerade kürzlich darüber gesprochen und wir haben auch wo ein bisschen was an den Einnahmezeiten geändert hat aber bislang nocht nichts gebracht.

Mehr Bewegung ist ein guter Ansatz, Danke! smile


@ rien

Hm - dass Du es nicht böse meinst glaube ich gern, ist dennoch ein harsches Urteil, über jemanden den Du gar nicht kennst, findest Du nicht? smile

Zur Erklärung: ich stemme meine berufliche Selbstständigkeit und die damit verbundene Arbeit noch "nebenbei" - die Tagesklinik bedeutet also z.B. auf finanzieller Ebene für mich enormen Druck. Sprich: Verdienstausfall und das Verärgern meiner Auftraggeber. Dennoch warte ich ja momentan auf einen Platz und bin bereit das zu tun.

Und dass "reiss Dich halt zusammen und änder was" in einer echten Depression nicht der effektivste Rat ist brauche ich Dir sicher nicht zu sagen. Augenzwinkern

__________________
* Someday soon it will be spring - so collect all the seeds you can find. *

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thumbelina: 29.10.2013 11:04.

29.10.2013 11:03 Thumbelina ist offline E-Mail an Thumbelina senden Beiträge von Thumbelina suchen Nehmen Sie Thumbelina in Ihre Freundesliste auf
rien
mieser finsterling

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.10.2010
Beiträge: 4.437

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Thumbelina
Hm - dass Du es nicht böse meinst glaube ich gern, ist dennoch ein harsches Urteil, über jemanden den Du gar nicht kennst, findest Du nicht? smile


Ich urteile nicht über den Menschen, den ich nicht kenne,
ich schreibe nieder, was ich über den verfassten Text denke.
Wenn das zu harsch war, so tut es mir leid, aber es passt.

Zitat:
Original von Thumbelina
Und dass "reiss Dich halt zusammen und änder was" in einer echten Depression nicht der effektivste Rat ist brauche ich Dir sicher nicht zu sagen. Augenzwinkern


Das habe ich auch nicht geschrieben oder gemeint.
Ich weiß nur, daß wenn man Ratschläge bekommt, dann ist es
etwas zu leicht zu sagen: "Das kann ich nicht, weil..."
Damit wird sich kein Psychiater in einer Tagesklinik zufrieden geben,
denn dann wird der einfach: "Was wollen sie dann hier?" sagen.
29.10.2013 11:17 rien ist offline Beiträge von rien suchen Nehmen Sie rien in Ihre Freundesliste auf
Thumbelina Thumbelina ist weiblich
Drachenreiter


images/avatars/avatar-125.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 18.10.2013
Beiträge: 99

Themenstarter Thema begonnen von Thumbelina
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Entschuldigen brauchst Du Dich nicht, ich habe es nicht als Angriff empfunden - der Hinweis war eher als Anregung für Dich gedacht. smile

Ich denke wir haben da vielleicht auch einfach unterschiedliche Erfahrungen mit Ärzten und Kliniken. Ein Psychiater der diese Frage einem akut depressiven Menschen stellt hätte meiner Ansicht nach seinen Beruf verfehlt.
Denn derjenige ist ja dort weil er nicht mehr "kann", sonst wäre er ja nicht da. Natürlich ist eine Tagesklinik keine Kur sondern harte Arbeit ... aber es gilt doch Wege zu finden die der Patient auch umsetzen kann.

__________________
* Someday soon it will be spring - so collect all the seeds you can find. *
29.10.2013 11:31 Thumbelina ist offline E-Mail an Thumbelina senden Beiträge von Thumbelina suchen Nehmen Sie Thumbelina in Ihre Freundesliste auf
rien
mieser finsterling

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.10.2010
Beiträge: 4.437

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Sicherlich wird das niemand einen akut Depressiven fragen.
Aber irgendwann...
Tageskliniken sind für akut Depressive aber nicht geeignet,
sondern solche Menschen gehören in die Kriesenintervention.

Ja, da habe ich Ahnung von. Augenzwinkern

Und natürlich entschuldige ich mich für meine ruppige Ausdrucksweise,
denn das ist eines meiner "Probleme". Emotionslos und auf den Punkt.
Aber ich arbeite daran. Klappt aber noch nicht immer.
29.10.2013 11:41 rien ist offline Beiträge von rien suchen Nehmen Sie rien in Ihre Freundesliste auf
tränchen   Zeige tränchen auf Karte tränchen ist weiblich
Königin


images/avatars/avatar-52.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 25.11.2011
Beiträge: 1.460

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also, auch falls es hier jetzt nicht mehr rein passt Augenzwinkern

Was mir manchmal beim einschlafen hilft ist lesen oder ich fange an zu zählen und versuche mich auf die Zahlen zu konzentrieren und damit nicht mehr auf was anderes was mich am einschlafen hindert Augenzwinkern Vorwärts, rückwärts...

Auch schonmal versucht? Wenn es natürlich von den Medikamenten kommt wird das wohl auch nichts helfen? verwirrt

Wünsche Dir noch viel Erfolg in den nächsten Nächten Augenzwinkern

Liebe Grüße
tränchen
29.10.2013 14:31 tränchen ist offline Beiträge von tränchen suchen Nehmen Sie tränchen in Ihre Freundesliste auf
Thumbelina Thumbelina ist weiblich
Drachenreiter


images/avatars/avatar-125.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 18.10.2013
Beiträge: 99

Themenstarter Thema begonnen von Thumbelina
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von rien


Ja, da habe ich Ahnung von. Augenzwinkern



Nein sehr offensichtlich hast Du das nicht. Augenzwinkern

Das ist nicht schlimm, aber ich werde an dieser Stelle nicht weiter mit Dir darüber diskutieren.

Mit "harsch" meinte ich nicht den Ton, ich habe kein Problem mit klaren und deutlichen Aussagen.

Ich meinte Deine Einstellung zu glauben Du könntest jemanden nach einem einzigen Beitrag einschätzen und Dir eine Meinung bilden die dann auch noch "passt" (vielmehr zu passen hat Augenzwinkern ).

Danke dennoch für Deine Gedanken.

Danke auch Dir tränchen ... was passiert wenn ich anfange zu zählen hatte ich im Ausgangsbeitrag schon in einem Witz formuliert. Augenzwinkern

__________________
* Someday soon it will be spring - so collect all the seeds you can find. *
29.10.2013 16:26 Thumbelina ist offline E-Mail an Thumbelina senden Beiträge von Thumbelina suchen Nehmen Sie Thumbelina in Ihre Freundesliste auf
rien
mieser finsterling

[meine Galerie]


Dabei seit: 25.10.2010
Beiträge: 4.437

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Ich meinte Deine Einstellung zu glauben Du könntest jemanden nach einem einzigen Beitrag einschätzen und Dir eine Meinung bilden die dann auch noch "passt" (vielmehr zu passen hat Augenzwinkern ).


Ja, genau.
Das kann ich.
29.10.2013 19:03 rien ist offline Beiträge von rien suchen Nehmen Sie rien in Ihre Freundesliste auf
Namenlos Namenlos ist weiblich
Kaiserin


images/avatars/avatar-1479.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 10.03.2008
Beiträge: 2.693
Herkunft: Deutschland

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wäre schön, wenn du deinen Absolutheitsanspruch an Richtigkeit ein bisschen eindämmen könntest, rien.

Namenlos

__________________
Soziale Kälte gegen globale Erderwärmung!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Namenlos: 29.10.2013 21:53.

29.10.2013 21:53 Namenlos ist offline E-Mail an Namenlos senden Beiträge von Namenlos suchen Nehmen Sie Namenlos in Ihre Freundesliste auf
DyingDream   Zeige DyingDream auf Karte DyingDream ist weiblich
[Ver*MOD.erndes] Lebendfutter


images/avatars/avatar-1380.gif


Dabei seit: 09.07.2006
Beiträge: 10.931
Herkunft: Wüsten-Moor

... Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Manchmal finde ich es sogar angenehm nicht schlafen zu können..
Zumindest hat man dann etwas mehr Zeit für andere Dinge über.. xX
~§~


__________________
Zitat:
"Wir bedauern den tragischen Verlauf und verbleiben mit freundlichen kollegialen Grüßen."

31.10.2013 03:38 DyingDream ist offline E-Mail an DyingDream senden Homepage von DyingDream Beiträge von DyingDream suchen Nehmen Sie DyingDream in Ihre Freundesliste auf
Thumbelina Thumbelina ist weiblich
Drachenreiter


images/avatars/avatar-125.jpg
[meine Galerie]


Dabei seit: 18.10.2013
Beiträge: 99

Themenstarter Thema begonnen von Thumbelina
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die Schlaflosigkeit ist übrigens wieder ein bisschen besser geworden.

Danke für die Tipps, was geholfen hat weiß ich nicht. Ich glaube generell ist meine Stimmung einfach ein bisschen besser geworden, ausserdem habe ich eine Art Meditation gefunden (eigentlich gegen Liebeskummer) bei der ich doch einschlafen kann. Das Ritual mit Tee vor dem zu Bett gehen (wie empfohlen) hat aber sicher auch dazu beigetragen.

Wenn man mal den bescheuerten Satz: "Hallo, ich bin Paul und ich bin die Stimme Ihres Unbewussten" Augen rollen hinter sich hat ist es ganz OK.

Man muss dabei langsam von 300 rückwärts zählen, was (bei mir) einen ganz komischen Effekt gibt.

Zunächst ist es fürchterlich anstrengend parallel die Stimme zu hören und dabei rückwärts zu zählen. Fühlt sich ein bisschen an wie zweihändig Klavier spielen zu lernen.

Dann tritt die Zählerei in den Hintergrund und läuft fast automatisch und die Stimme wird immer deutlicher. Muss irgendwas mit den zwei Gehirnhälften zu tun haben.
Bei mir hat es den Effekt, dass mein Kopf komplett leer ist und ich in eine Art Schwebezustand komme.

Zum Text kann ich nicht viel sagen, weil ich dem dann irgendwann nicht mehr folgen kann bzw. letztendlich einschlafe. Wenn es wirklich mein "gebrochenes Herz" heilt soll es mir recht sein und ansonsten hoffe ich einfach dass es keine satanischen Flüche sind. Augenzwinkern

http://www.youtube.com/watch?v=stDPII1q3Go

__________________
* Someday soon it will be spring - so collect all the seeds you can find. *

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert, zum letzten Mal von Thumbelina: 16.11.2013 22:33.

16.11.2013 22:27 Thumbelina ist offline E-Mail an Thumbelina senden Beiträge von Thumbelina suchen Nehmen Sie Thumbelina in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
BrokenFlames » Probleme » Allgemeine Probleme » Schlaflosigkeit

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH